KNEE INDEX

das Knie funktionell bewerten und behandeln

Der erste Index zur funktionellen Kniebewertung

Der knee index ist ein Bewertungsindex, der für Personen entwickelt worden ist, die eine Kniepathologie haben oder am Knie operiert werden.

Der knee index ist ein Bewertungsindex, der für Personen entwickelt worden ist, die eine Kniepathologie haben oder am Knie operiert werden.
Der knee index bietet dem Therapeuten die Möglichkeit, eine auf den Patienten zugeschnittene Rehabilitation zu planen und einen auf seine Bedürfnisse abgestimmten Behandlungspfad zu erstellen.
Der knee index ermöglicht eine Bewertung des Patienten anhand von Tests, die folgende Aspekte bestimmen:

  • Aktive und passive Kniegelenksbeweglichkeit
  • Propriozeptive Defizite der operierten Gliedmaße
  • Belastungsverteilung
  • Kraft der unteren Gliedmaße
  • Motorische Kontrolle
  • Haltung
  • Patientenfortschritte im Lauf der Rehabilitation
  • Wiedererlangung der vollen Funktion durch Vergleich der Testindikatoren an der operierten Gliedmaße mit denen der gesunden Gliedmaße

knee index

Multi-Sensors

Unsere Lösung „Multi-Sensors“, die in Synergie mit den Geräten hunova, huno und huno s verwendet werden kann, nutzt die Technologie des Trägheitssensors, der in den Anwendungen von hunova, huno und huno s immer enthalten ist, und erweitert die Verwendung auf 3 Sensoren, was das Bewertungsangebot von Movendo erhöht.

Multi-Sensors ermöglicht die Messung des Kniegelenksbereichs, ein wichtiger Parameter, der während der Genesung nach einer Verletzung oder Operation verfolgt werden kann.

Die Messung wird aufgezeichnet und liefert Ad-hoc-Befunde, in denen die Gelenksbereiche des Patienten auf allen Bewegungsebenen des Knies verglichen werden. Die Kombination mit dieser Messung im Bewertungspaket des knee index bereichert die Bewertung und ermöglicht es dem Therapeuten, ein vollständiges Bewertungsbild zu erhalten.

Der knee index ist eine Lösung, die Beurteilung und Rehabilitation auf eine einfache und automatische Weise für den Therapeuten verbindet und die Möglichkeit bietet, den Genesungspfad für das Knie des Patienten an seine Beeinträchtigungen anzupassen.

Der index und die ergebnisse

Der knee index liefert eine zusammenfassende Prozentangabe, die den funktionellen Zustand des Knies vor der Operation und in den verschiedenen Rehabilitationsphasen wiedergibt und das Ergebnis der Zusammenführung der in 7 Bereiche unterteilten Bewertungsergebnisse ist.

Im Fall eines Defizits in einem oder mehreren funktionellen Bereichen empfiehlt der knee index einen Rehabilitationspfad, der auf die Genesung dieser Bereiche ausgerichtet ist.

Grafische Darstellung der funktionellen Defizite der durch den knee index analysierten Bereiche
Mit dem knee index berechnete Parameter im Vergleich zu den Referenzwerten.

Der behandlungsplan

Trainingstipps

Der knee index deckt mehrere funktionelle Bereiche ab und gibt Aufschluss darüber, welche dieser Bereiche funktionelle Beeinträchtigungen aufweisen. Auf der Grundlage dieser Bewertung empfiehlt der Algorithmus ein gezieltes Rehabilitationsprogramm mit personalisierten Übungen.

(Für ein benutzerfreundliches Ablesen und eine sofortige Auslegung der Ergebnisse folgt die Anzeige einer Ampellogik.)

Vorteile für alle

Vorteile für den Patienten

Vorteile für den orthopädischen Chirurgen

Angeschlossene partnerzentren

Entdecken Sie, wo Sie unsere Lösungen und Produkte in einem unserer angeschlossenen Partnerzentren in Ihrer Nähe finden können.